Willkommen auf der Website der Gemeinde Langenthal



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Stadttheater Langenthal

AdresseMühleweg 23
4900 Langenthal
Telefon062 922 26 66 (Theaterkasse)
E-Mailstadttheater@langenthal.ch
Homepagewww.stadttheater-langenthal.ch
Öffnungszeiten
siehe Programm

Das Bild zeigt die Alte Mühle Langenthal
Stadttheater Langenthal in der Alten Mühle Langenthal


 
Erneuerung
Informationen zur Erneuerung des Stadttheaters finden Sie hier.

Programm
Die aktuelle Programmübersicht finden Sie ab 22. August 2016 auf www.stadttheater-langenthal.ch
Das aktuelle Programmheft finden Sie ab 1. September 2016 hier.
Vorverkauf NEU
ONLINE via Webshop
www.stadttheater-langenthal.ch
Theaterkasse
Alte Mühle Langenthal, Mühleweg 23, 4900 Langenthal
Telefon: 062 922 26 66
E-Mail: stadttheater@langenthal.ch
Dienstag bis Freitag, 17.00 bis 19.00 Uhr
Einwohnerschalter Stadt Langenthal
Jurastrasse 22, 4900 Langenthal
Montag, 08.00 bis 19.00 Uhr
Dienstag bis Freitag, 08.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr


Theaterleitung
Die Leitung des Stadttheaters liegt seit dem Jahr 2008 bei Reto Lang. Der Bühnenmeister ist Hans Gerhard.

Von Juni 2016 bis Herbst 2017 wird das Stadttheater Langenthal erneuert. Die in diesem Zeitraum stattfindende Übergangssaison 2016-17 wird in der Alten Mühle Langenthal durchgeführt. Im Saal der Alten Mühle finden vom 22. Oktober 2016 bis am 13. Mai 2017 gegen 30 Aufführungen statt. Weitere Veranstaltungen finden im Museum Langenthal, im Hotel Bären, vor dem Stadttheater und im Zusammenhang mit dem Projekt "Von der Region für die Region" an diversen Orten der Region Oberaargau statt.

Der Saal im 3. Obergeschoss der Alten Mühle ist als Theater-Veranstaltungsraum mit Bühne, Tribüne und kompletter Technik eingerichtet. Sowohl die Theaterkasse wie auch die Theaterbar mit Foyer und die Zuschauergarderobe befinden sich im Haus der Alten Mühle. Der eingerichtete Saal bietet Platz für 199 Zuschauerinnen und Zuschauer.

zur Übersicht


Druck Version PDF