Willkommen auf der Website der Gemeinde Langenthal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Sozialpreis (Preis für soziales Engagement der Stadt Langenthal)


Mit dem Preis werden seit 2011 freiwillige oder ehrenamtliche Leistungen und die Förderung der beruflichen Integration von Personen, die aus sozialen, psychischen oder gesundheitlichen Gründen in ihrer Leistung eingeschränkt sind, ausgezeichnet.

Nachhaltige berufliche und soziale Integration ist das tragende Motto des Langenthaler Sozialpreises. So engagieren sich Nachbarschaftsnetzwerke, Quartierinitiativen, Sprachtreffs für Geflüchtete, Kulturprojekte, Tauschbörsen und viele andere Gruppierungen zugunsten gemeinsamer Projekte und Ziele. Freiwillige oder ehrenamtliche Arbeit befördert die Lebensqualität, stärkt das soziale Netz und ermöglicht Menschen unterschiedlicher Herkunft, unterschiedlichen Alters, die Integration in unsere Gesellschaft. Auch Gewerbetriebe nehmen immer wieder überdurchschnittliche Verantwortung wahr, wenn es um die berufliche Eingliederung von Menschen in besonderen Lebenslagen geht.

Bisherige Preisträgerinnen und Preisträger:

2011 Elternarbeitsgruppe Region Langenthal und Ludothek Langenthal
2012 Firma Carnosa AG, Langenthal, und gemeinnütziger Frauenverein Langenthal
2013 Fussballclub Langenthal und Firma Flückiger AG, Langenthal
2014 Verein Seniorebrügg, Langenthal, und Firma Geiser agro.com, Langenthal
2015 Freiwillige Fahrerinnen und Fahrer des Rotkreuz-Fahrdienstes Bern-Oberaargau
2016 Arbeitsgemeinschaft für offene christliche Jugendarbeit ACJ, Langenthal
2017 keine Preisvergabe
2018 RestEssBar, Langenthal, und Kafi Deutsch, Langenthal
2019 Firmen Seilerei Kuert & Co. AG, Langenthal, und Choroi Musikinstrumentenbau, Langenthal

 


Druck Version PDF