Willkommen auf der Website der Gemeinde Langenthal



Sprungnavigation

Von hier aus k÷nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hilfe zur Selbsthilfe


Die Stadt Langenthal bekennt sich zu einer nachhaltigen Sozialhilfe. Sie will sich um Menschen kümmern, die Probleme bekunden, sich in gesellschaftliche oder wirtschaftliche Prozesse zu integrieren.

Das Bild zeigt die Velostation Langenthal
Die Velostation Langenthal ist ein Angebot des Vereins maxi.mumm

Unter dem Stichwort "Hilfe zur Selbsthilfe" wird den Einwohnerinnen und Einwohnern der Stadt Langenthal ein breites Angebot zugänglich gemacht. Damit sollen wo möglich Abhängigkeiten vermieden und die Notwendigkeit von sozialer Unterstützung reduziert werden. Ein wichtiger Pfeiler sind dabei die Beschäftigungs- und Integrationsangebote des Vereins maxi.mumm, die eine rasche und anhaltende Wiedereingliederung, mindestens aber eine soziale Stabilisierung zum Ziel haben.

Ein grosser Teil der armutsbetroffenen Bevölkerung sind Kinder, daher kommt der Prävention eine besondere Bedeutung zu. Ein gut ausgebautes Kinderbetreuungsangebot, angemessene Kinder- und Jugendarbeit und Fördermassnahmen für Migrationsfamilien ergänzen das bestehende sozialpolitische Instrumentarium gezielt.

Das Sozialamt koordiniert sämtliche Angebote und steht für Fragen und Anregungen zur Verfügung.
 
 

Druck Version PDF