http://www.langenthal.ch/de/sportfreizeit/schwimmbad/welcome.php
17.11.2019 20:46:34


Schwimmbad

AdresseRumiweg 63
4900 Langenthal
Telefon062 922 16 76
Für Restaurant & Kiosk: 062 923 38 03
E-Mailschwimmbad@langenthal.ch

Das Bild zeigt das Schwimmbad Langenthal
Schwimmbad


 

Das für über 10 Mio. Franken renovierte und erweiterte Schwimmbad Langenthal wurde im Jahre 1994 eröffnet. Ohne Übertreibung kann hier von einem der schönsten und vielfältigsten Bäder im Kanton gesprochen werden. Jung und Alt aus nah und fern schätzen die familienfreundliche und sportlich attraktive Anlage gleichermassen.

Hier finden Sie die aktuelle Wassertemperatur des Schwimmbades.


Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Die Saisoneröffnung des Schwimmbades erfolgt voraussichtlich am Samstag, 11. Mai 2019.

Öffnungszeiten 11. Mai bis 9. Juni 08.00 bis 19.30 Uhr
  10. Juni bis 31. Juli 08.00 bis 21.00 Uhr
  1. August 06.00 bis 18.30 Uhr
  2. August bis 25. August 08.00 bis 20.30 Uhr
  26. August bis 15. September 08.00 bis 19.30 Uhr
Frühschwimmen 6. Juni bis 8. August 06.00 (nur donnerstags)
Saisonschluss 15. September 08.00 bis 18.00 Uhr
Event 22. Juni Holiday Trophy

 

Vorverkauf
Die Saisonabonnemente können im Verwaltungszentrum, Jurastrasse 22 (Schalter Einwohnerdienste) bezogen werden.
An der Schwimmbadkasse findet kein Vorverkauf statt.

Während der laufenden Schwimmbadsaison können die Saisonabonnemente direkt an der Schwimmbadkasse bezogen werden.

 

Eintrittspreise Einzeleintritt 10er-Abo Saisonabonnement
Erwachsene Fr. 6.00 Fr. 50.00 Fr. 90.00
Kinder (6 bis 16 Jahre) Fr. 3.00 - Fr. 30.00
Auszubildende / AHV Fr. 4.00 Fr. 30.00 Fr. 55.00
Einzelkabine Fr. 6.00 - Fr. 150.00
Familienrabatt - - 15 %

 

Zu beachten: An der Schwimmbadkasse ist nur Barzahlung möglich. Für die 10er-Abonnemente und die Saisonabonnemente ist eine Karten-Depotgebühr in der Höhe von Fr. 5.00 zu entrichten.


Familienrabatt

Für Familien besteht die Möglichkeit das Saisonabonnement des Schwimmbades mit einem Rabatt von 15% zu erwerben. Um von dieser Aktion profitieren zu können müssen folgende Kriterien kumulativ (gleichzeitig) erfüllt sein:

  • alle Personen leben im gleichen Haushalt
  • alle Abonnemente werden gleichzeitig gekauft
  • gleichzeitig muss mindestens 1 Abonnement für Personen ab vollendetem 16. Lebensjahr und 1 Abonnement Kinder bezogen werden

Der Anspruch auf Familienrabatt wird direkt beim Kauf des Saisonabonnements geprüft.


Ausbau/Einrichtungen

 

 

  • Sportbecken für Schwimmer 50 x 21 m
  • Sportbecken für Schwimmer 25 x 23.5 m
  • Sprungbecken mit 2 x 1m und 1 x 3 m Sprungbrettern sowie 1 x 5 m und 1 x 2.65 m Sprungtürme
  • Plauschbecken für Nichtschwimmer mit Strömungskanal und 50 m Rutschbahn
  • Lernschwimmbecken
  • Kinderplanschbecken mit verschiedenen Wasserspielen und grossem Sandkasten
  • Klettergerät und Schaukeln
  • Gartenschach
  • Mühle-Spiel
  • Tischtennis
  • Spielwiese
  • Beachvolleyball-Feld
  • Fussballfeld
  • Liegewiesen und Terrassen-Liegeplätze
  • schönes Restaurant mit Kiosk
  • Badibibliothek
  • mobiler Schwimmbadlift


Hier finden Sie die Möglichkeiten zum Parkieren beim Besuch des Schwimmbads als PDF.

 

Mobiler Schwimmbadlift
Das Behindertengleichstellungsgesetz (BehiG) verlangt, dass bei Neu- und Umbauten von Sportanlagen die Hindernisfreiheit für Menschen mit Behinderungen beachtet wird. So können Menschen mit Handicap tatsächlich an allen sportlichen Aktivitäten teilhaben. Auch die UNO-Behindertenrechtskonvention fordert in Artikel 30 klar: "Menschen mit Behinderungen ist die gleichberechtigte Teilnahme an Erholungs-, Freizeit- und Sportaktivitäten zu ermöglichen". Mit der Anschaffung eines mobilen Schwimmbadliftes wird dieser Mangel behoben und das Schwimmbad Langenthal erhält so eine zeitgemässe Ausstattung und es wird damit ein Beitrag für die Inklusion von Menschen mit Handicap geleistet. Mit finanzieller Unterstützung der Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind https://www.cerebral.ch/de/ konnte das Projekt realisiert werden.


Wasser-Sicherheits-Check

Die Langenthaler Volksschulen führen seit dem Schuljahr 2014 jährlich für die Schülerinnen und Schüler der 3. bzw. 4. Klassen den Wassersicherheitscheck (WSC) durch. Die mit dem WSC erlangte Mindestkompetenz soll Kindern helfen, sich nach einem Sturz ins Wasser selber an den Beckenrand oder ans Ufer zu retten. Zusätzlich sollen sie mit dem WSC mehr Sicherheit im Tiefenwasser gewinnen.

Hier finden Sie Informationen zum Wassersicherheitscheck.

 

Badeordnung

Auszug aus der Badeordnung: Art. 2  Abs. 3 "Kindern bis zum erreichten 6. Lebensjahr ohne Begleitung Erwachsener sowie Personen mit Badeverbot (Art. 8 Abs. 2 und Abs. 4) ist der Zutritt zum Schwimmbad untersagt".

Hier finden Sie die vollständige Badeordnung.


Einen Fernsehbeitrag über das Schwimmbad Langenthal (OneX TV-Sendung vom 20. August 2013) finden Sie hier.

Der Verband Hallen- und Freibäder (VHF) stellt dem Schwimmbad Langenthal ein ausgezeichnetes Zeugnis aus. Die Resultate können im Kurzbericht vom 7. Juli 2016 eingesehen werden.


Objektdatenblatt


zur Übersicht