Willkommen auf der Website der Gemeinde Langenthal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Energie-Förderaktion 2019


Energieeffizienz zahlt sich aus! Mit der befristeten Förderaktion 2019 will die Energiestadt Langenthal einen aktiven Beitrag auf dem Weg zu mehr erneuerbarer Energie und zu Energieeffizienz leisten.

Auszeichnung Gebäudesanierungen

Als Teil der Energieförderaktion 2019 sollen energietechnische optimale Sanierungen mit Nachahmereffekt ausgezeichnet werden. Sanierungsleistungen, die energetische und architektonische Qualität verbinden, sollen gewürdigt und das Wissen über gute Sanierungslösungen verbreitet und als Vorzeigeprojekte der Bevölkerung von Langenthal gezeigt werden.

Eingaben sind ab dem 1. März 2019 bis 31. Juli 2019 möglich.

Die Auszeichnung soll auch eine Plattform für den "nachbarschaftlichen" Austausch zwischen Bauherrschaften, zukünftigen Sanierungswilligen und ausführenden Betrieben bieten.

Dokumente
Auszeichnung Gebäudesanierung – Ausschreibung
Auszeichnung Gebäudesanierung – Anmeldung

 

PEIK die Energieplattform für KMU's

Viele kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) in der Schweiz weisen einen beträchtlichen Energieverbrauch auf. Mit einfachen Massnahmen und ohne grössere Investitionen können auch KMU's ihren Energieverbrauch massiv reduzieren und die Energierechnung senken. Die Plattform für Energieeffizienz PEIK hat zum ZIEL die KMU's im Energiebereich fit zu machen und bietet einen bedarfsgerechten Einstieg für Energie- und Kosten-Sparprojekte. Der Betrieb selbst kann entscheiden, wie umfangreich die PEIK-Beratung durchgeführt werden soll. Die PEIK Beratungen werden durch EnergieSchweiz unterstützt. Weitere Informationen zu PEIK finden sie hier.

Die Stadt Langenthal unterstützt die KMU's mit einem zusätzlichen Beitrag. Die Anzahl Fördergesuche ist auf das vorhandene Budget der Stadt für die "Energieförderaktion PEIK für KMU's" beschränkt. Sobald dieser Betrag aufgebraucht ist, können keine Gesuche mehr berücksichtig werden. Die Gesuche werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Für weitere Informationen steht Ihnen die Fachstelle Umwelt, Energie und nachhaltige Entwicklung gerne zur Verfügung.

www.stadt-raum.ch


Dokumente
Förderansätze und Bestimmungen der Energieförderaktion PEIK für KMU's
Anmeldung Förderaktion PEIK der Stadt Langenthal


Druck Version PDF