Willkommen auf der Website der Gemeinde Langenthal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

bfu-Sicherheitsdelegierte


Unfallgefahren verringern - Lebensqualität erhöhen

Die Schweizerische Beratungsstelle für Unfallverhütung bfu ist eine private Stiftung mit dem gesetzlichen Auftrag, in Nichtberufsbereichen Sicherheitsarbeit zu leisten. Der bfu-Sicherheitsdelegierte ist Ansprechpartner für die Bevölkerung, Behörden, Institutionen, Vereine, Organisationen sowie lokale Medien. Mit seiner Hilfe werden Unfallrisiken in der Gemeinde abgebaut und damit die Sicherheit der Bevölkerung erhöht. Zur Lösung von Problemen aus den Bereichen Strassenverkehr, Sport und Haushalt/Garten/Freizeit arbeiten die bfu-Sicherheitsdelegierten mit den Spezialisten der bfu zusammen.

Für die Stadt Langenthal wurden Andreas Schulthess, Fachbereichsleiter Polizeiinspektorat, und Uwe Käser, Leiter Polizeiwerkstatt, von der Gemeindeexekutive als bfu Sicherheitsdelegierte gewählt.

Video

Klicken Sie hier, um das Video zu starten.
Beachten Sie bitte, dass das Video auf einer Drittplattform läuft. Wenn Sie das Video aufrufen, gelangen Ihre Datenspuren (IP-Adresse) an diese Plattform.


Links


Dokument bfu_Sicherheitstipp_Marz_2021.pdf (pdf, 177.2 kB)

zur Übersicht


Druck Version PDF