Willkommen auf der Website der Gemeinde Langenthal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Die Stadtverwaltung als Lernbetrieb


Die Stadtverwaltung Langenthal bildet zahlreiche junge Menschen zu Berufsleuten aus. Sie will damit den Jugendlichen den Einstieg ins Berufsleben ermöglichen und ihre Vorbildfunktion für das lokale Gewerbe wahrnehmen. Aktuell absolvieren 10 junge Menschen ihre Ausbildung in der Stadtverwaltung.

Das Bild zeigt die fünf erfolgreichen Lehrabgänger und Lehrabgängerinnen des Sommers 2019
Die erfolgreichen Lehrabgänger und Lehrabgängerinnen im Sommer 2019:
Fabian Ammann, Kaufmann, Stadtverwaltung
Chantal Moretti, Kauffrau, Stadtverwaltung
Alina Winterberg, Kauffrau, Stadtverwaltung
Jonas Mühlethaler, Kaufmann, Stadtverwaltung
David Burri, Fachmann Betriebsunterhalt, städtischer Werkhof


9 Lehrstellen für Kauffrau / Kaufmann
(3 Lehrstellen ab Sommer 2020 aktuell besetzt)

Die Lernenden absolvieren ihre dreijährige Grundausbildung in der Verwaltung. Dabei wechseln sie regelmässig ihre Arbeitsstellen und werden so zu vielseitig einsetzbaren Verwaltungsgeneralisten ausgebildet. Bei Eignung können die Lernenden zudem den Abschluss mit Berufsmaturität anstreben (zusätzlicher Schulunterricht). Bei Fragen zur Ausbildung steht der Personaldienst gerne zur Verfügung.


1 Lehrstelle für Fachfrau / Fachmann Betriebsunterhalt Werkhof
(Lehrstelle aktuell besetzt)

Während der dreijährigen Ausbildung werden alle wesentlichen Arbeiten eines Werkhofes vermittelt und das notwendige Wissen weitergegeben. Bei Fragen zu dieser Lehrstelle wenden Sie sich bitte an stadtbauamt@langenthal.ch.


Schnupperlehren
Interessierte für Schnupperlehren melden sich bitte beim Personaldienst.

 
 

Druck Version PDF