Beitrag an Poetry Slam Schweizermeister/innenschaften 2023

25. Oktober 2022
Der Gemeinderat beschloss, die vom Verein Poetry Slam Langenthal als dreitägiges Festival vom 30. März bis 1. April 2023 geplanten Poetry Slam Schweizermeister/innenschaften 2023 in Langenthal mit einem Projektbeitrag von Fr. 15'000.00 zu unterstützen.

Die Schweizer Poetry-Slam-Szene entscheidet jedes Jahr selber darüber, welche Deutschschweizer Stadt sie sich als Durchführungsort für die nächsten Poetry Slam Schweizermeister/innenschaften wünscht. Nach den Austragungen in Zürich, St. Gallen, Olten, Winterthur, Luzern und Bern sollen die nächsten Poetry Slam Schweizermeister/innenschaften 2023 nun vom 30. März bis 1. April 2023 in Langenthal stattfinden. Am geplanten dreitägigen Poetry-Slam-Festival werden die besten rund 50 Slam-Poetinnen und -Poeten der Schweiz in den drei Kategorien "Einzel", "Team" und "U20" um die Titel kämpfen.

Als Spielstätten des Festivals sind die drei Langenthaler Kulturhäuser Stadttheater (grosser Theatersaal und Theater 49), OldCapitol und Kulturzentrum Chrämerhuus vorgesehen. Als Publikum werden rund 1'500 bis 2'000 Personen aus der ganzen Deutschschweiz, aber auch möglichst viele Interessierte aus der breiten Bevölkerung von Langenthal und der Region erwartet. Mit gezielten Begleitmassnahmen im Vorfeld und am Festival sollen auch Jugendliche aus der Region und Schulklassen aus Langenthal nachhaltig für Poetry Slams und für den eigenen kreativen Umgang mit Sprache begeistert werden.

Für die Durchführung der Poetry Slam Schweizermeister/innenschaften 2023 in Langenthal wurde eigens der Verein Poetry Slam Langenthal mit Sitz in Langenthal gegründet, der vom Slam-Poeten, Autor, Performer und Kulturveranstalter Valerio Moser aus Langenthal präsidiert wird. Der Gemeinderat beschloss, den Verein
für die Durchführung des geplanten Poetry-Slam-Festivals 2023 mit einem einmaligen Projektbeitrag von Fr. 15'000.00 aus dem Fonds "Gewinnausschüttungen Anzeiger Oberaargau AG" zu unterstützen.

Zugehörige Objekte

Name
Mitteilung des Gemeinderates Download 0 Mitteilung des Gemeinderates