Mitwirkung Klima- und Mobilitätsstrategie 2040

6. Februar 2024
Wie geht die Stadt Langenthal mit dem Klimawandel um? Die Klima- und Mobilitätsstrategie 2040 liefert antworten.

Es wird heisser, es wird stürmischer, das Wetter wird intensiver. Die Folgen des Klimawandels werden spürbar. Die Klima- und Mobilitätsstrategie (KMS 2040) liefert Antworten, wie die Stadt Langenthal einen Beitrag zum Klimaschutz leisten kann und welche Massnahmen nötig sind, um sich an die Folgen des Klimawandels anzupassen. Da der Klimawandel und seine Folgen nur gemeinsam bewältigt werden können, möchte die Stadt Langenthal Ihre Meinung zur KMS2040 erfahren.

Bis am 31. März 2024 besteht die Möglichkeit, zur Strategie Stellung zu nehmen. Um die Mitwirkung für alle Beteiligten einfacher und effizienter zu gestalten, wird die digitale Plattform "E-Mitwirkung" eingesetzt. Das Instrument wird schweizweit erfolgreich eingesetzt und erfüllt höchste Datenschutz- und Sicherheitsstandards. Alle Informationen zur Klima- und Mobilitätsstrategie 2040 finden Sie direkt auf der Mitwirkungsplattform oder auf der Webseite der Stadt Langenthal.

Begleitend zur öffentlichen Mitwirkung findet am Donnerstag, 29. Februar 2024 um 19.00 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Alten Mühle (Mühleweg 23) in Langenthal statt. Wir laden Sie herzlich zu der Informationsveranstaltung ein und freuen uns auf Ihre Anmeldung per E-Mail an florian.moser@langenthal.ch. Eine (spontane) Teilnahme ohne Anmeldung ist aber ebenfalls möglich.

Wir sind auf Ihre Meinung gespannt und würden uns über eine Mitwirkungseingabe und eine Teilnahme an der Informationsveranstaltung freuen.

Zugehörige Objekte

Name
Klima- und Mobilitätsstrategie 2040 Download 0 Klima- und Mobilitätsstrategie 2040
Anhang Klima- und Mobilitätsstrategie 2040 Download 1 Anhang Klima- und Mobilitätsstrategie 2040