Willkommen auf der Website der Gemeinde Langenthal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

4
Oberaargauische Musikschule Langenthal

AdresseOberaargauische Musikschule Langenthal
Turnhallenstrasse 22
4900 Langenthal
Telefon062 922 69 07
E-Mailinfo@musikschule-langenthal.ch
Homepagewww.musikschule-langenthal.ch

Oberaargauische Musikschule


 

«Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten». Ganz nach diesem Leitsatz des Philosophen Aristoteles offeriert die Oberaargauische Musikschule Langenthal mit Leidenschaft ein sehr vielfältiges und zeitgemässes Instrumental- und Gesangsangebot für Gross und Klein.


Zur Musikschule
Als regionales Kompetenzzentrum für musikalische Bildung fördert die Oberaargauische Musikschule Langenthal Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dabei bietet sie mehr als nur Musikunterricht, da sie sich als vernetzte Bildungs- und Kulturinstitution auch gezielt für Musikprojekte und Konzertaufführungen einsetzt. Mit professionellen Lehrkräften wird die von den Regionsgemeinden mitgetragene Musikschule von einem Schulrat aus fünf Vertreterinnen und Vertretern der beteiligten Gemeinden geleitet und vom Förderverein «pro musica» unterstützt. Diverse Unterrichtsangebote finden ergänzend zu Langenthal auch in Herzogenbuchsee statt.

Zum Angebot
Mit diversen Einstiegskursen und mit dem «Instrumentenkarussell» schult und fördert die Oberaargauische Musikschule Langenthal das musikalische Gehör, die Stimme und die instrumentale Spielfreude von Vorschulkindern. Neben diesem Einstieg ins Musizieren umfasst das breit gefächerte Angebot der Musikschule Instrumental- und Gesangsunterricht auf verschiedenen Niveaustufen für Streich-, Zupf-, Tasten-, Schlag- und Blasinstrumente, aber auch für Stimmbildung und Sologesang. Vielfältige Möglichkeiten zum gemeinsamen Musizieren durch Mitwirkung in verschiedenen Ensembles und Bands runden die musikalische Palette ab.


zur Übersicht


Druck Version PDF