Willkommen auf der Website der Gemeinde Langenthal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Urkunde 10
Die Geschichte Langenthals
 
Der heutige Name «Langenthal» stammt vom vorgermanischen «Langadunum» ab. Im Jahr 861 wurde «Langatun» erstmals schriftlich erwähnt. Erst seit 1997 bezeichnet sich Langenthal offiziell als «Stadt».
Stadtführung 11
Stadtführungen
 
Auf einer historischen Stadtführung durch Langenthal können geschichtsträchtige Bauten des Stadtbilds erkundet werden. Auf einer Wakkerpreis-Führung werden vorbildliche Bauobjekte besichtigt.
Aussenansicht des Museums Langenthal 12
Museum Langenthal
 
Das Museum Langenthal bewahrt in seiner Sammlung das historische Erbe und thematisiert in seiner Dauerausstellung und seinen Sonderausstellungen die Geschichte und Identität von Stadt und Region.
Historische Gesellschaft 13
Historische Gesellschaft Langenthal
 
Die Historische Gesellschaft Langenthal setzt sich für die Erforschung und Vermittlung der Geschichte im Oberaargau ein. Mit ihren Führungen und Vorträgen macht sie die Geschichte der Region erlebbar.
Heimatschutz 14
Heimatschutz Region Oberaargau
 
Die Regionalgruppe Oberaargau des Berner Heimatschutzes engagiert sich für den Erhalt der Baukultur im Oberaargau. Sie nimmt Stellung zu Bauvorhaben, führt Vorträge durch und organisiert Ausflüge.
Bild der Forschungsstiftung Langenthal 15
Forschungsstiftung Langenthal
 
Die Forschungsstiftung Langenthal widmet sich der Erforschung, Aufarbeitung und Vermittlung der Ortsgeschichte und sammelt alle relevanten Daten und Fakten zur Stadt und Gemeinde Langenthal.
Das Bild zeigt die Studienbibliothek 16
Studienbibliothek Oberaargau
 
Die Studienbibliothek Oberaargau ist eine Abteilung der Regionalbibliothek Langenthal. Sie umfasst eine Vielzahl von Publikationen zu Geschichte, Leben und Leuten in Langenthal und im Oberaargau.
Das Bild zeigt die Stadtchronistin Martina Moser 17
Stadtchronistin
 
Die Stadtchronistin von Langenthal führt das historische Stadtarchiv und publiziert Beiträge zur Stadtgeschichte. Sie ist erste Ansprechperson bei Fragen zur Ortsgeschichte und hilft bei Recherchearbeiten.
Schulsternwarte 18
Schulsternwarte Langenthal
 
Die Schulsternwarte Langenthal unter dem Kuppeldach des Schulhauses Kreuzfeld 4 gehört mit ihren beiden neuen, computergesteuerten Teleskopen zu den modernsten Schulsternwarten der Schweiz.
Schaudepot Trummlehuus 19
Schaudepot Trummlehus
 
Das Schaudepot der Stiftung Trummlehus mit seinen zahlreichen Trommeln und anderen Schlaginstrumenten ist die schweizweit umfassendste Sammlung an Rhythmus-Instrumenten aus aller Welt.
Langenthaler Fasnacht 20
Langenthaler Fasnacht
 
An der Langenthaler Fasnacht zum Ende des Winters feiern Jung und Alt die «fünfte Jahreszeit» mit dem Jubihuiball, dem Schnitzelbank-Rundkurs, dem Guggenspektakel und dem Fasnachts-Umzug.
Märkte 21
Märkte in Langenthal
 
Die traditionellen Wochen- und Monatsmärkte in Langenthal werden ergänzt durch vielfältige Themenmärkte wie Künstlermärit, Schnäpplimarkt, Fasnachtsmarkt, Glatte Märit und Weihnachtsmarkt.
Laienkulturvereine 22
Laienkulturvereine in Langenthal
 
Zahlreiche Laienkulturvereine in Langenthal wie Stadtorchester, Stadtmusik, Frauenchor, Männerchor, Tambourenverein oder Kadettenmusik und viele mehr bilden den kulturellen Nährboden der Stadt.


Druck Version PDF