Willkommen auf der Website der Gemeinde Langenthal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Stadttheater Langenthal

AdresseTheatersträsschen 1
4900 Langenthal
Telefon062 916 23 92 (Theaterleitung)
062 916 23 96 (Marketing & Kommunikation)
E-Mailstadttheater@langenthal.ch
Homepagewww.stadttheater-langenthal.ch

Stadttheater Langenthal


 

Bretter, die die Welt bedeuten: Neben seinen vielfältigen Gastspielen im grossen Theatersaal und im neuen Theater 49 steht das Stadttheater Langenthal auch Vereinen und Unternehmen offen. Und ist mit seiner über 100-jährigen Geschichte eine zentrale Kulturgrösse Langenthals.
 

Zum Haus
In den Jahren 1914 bis 1916 erbaut, strahlt das Stadttheater Langenthal nicht nur architektonisch als denkmalgeschützter Prachtbau, sondern auch kulturell als bedeutendes Gastspielhaus weit über die Stadtgrenzen hinaus. Seit seiner Neueröffnung im Dezember 2017 nach umfassender Renovation besitzt das Stadttheater als Regiebetrieb der Stadt Langenthal neben dem grossen Theatersaal und dem Foyer mit der Theaterbar neu auch einen multifunktionalen zweiten Veranstaltungssaal (das Theater 49) für Kleinkunst, Konzerte und Events. Ergänzend können diverse moderne Seminarräume und Sitzungszimmer genutzt und gemietet werden.

Zum Programm
Die Vielfältigkeit des Stadttheaters Langenthal widerspiegelt sich im ganzjährigen Programm dieses grössten Kulturhauses im Oberaargau: Ein breites Spektrum an überzeugenden Produktionen aus allen Sparten der Darstellenden Künste lädt das Publikum von Jung bis Alt zum Eintauchen, Erleben und Geniessen ein. Dabei reichen die Aufführungen von Oper über Musical und Tanztheater bis zum Schauspiel, aber auch zu Konzerten, Kleinkunst, Kinder- und Jugendtheater. Neben den programmierten Gastspielen und Eigenproduktionen bietet das Stadttheater auch diversen Kulturvereinen aus Langenthal und dem Oberaargau immer wieder Auftrittsmöglichkeiten.

 


zur Übersicht


Druck Version PDF