https://www.langenthal.ch/de/portrait/geschichte/welcome.php?action=showinfo&info_id=4887
26.07.2021 14:15:25



 

Eröffnung des Bäregg-Centers im Hard

1977

Am 14. Mai 1977 wird das COOP-Einkaufszentrum im Hard „Bäregg“ und das dazugehörige Restaurant „Bäregg“ eröffnet. Damit bekommt der inzwischen über 4'000 Einwohnerinnen und Einwohner zählende Ortsteil von Langenthal ein Einkaufszentrum, sowie neben dem Restaurant “Brünneli“ ein zweites Restaurant.

In Bezug auf die Gastwirtschaft ist das Hard (1977) nach wie vor benachteiligt. Die übrigen Quartiere Langenthals verfügen über 5 Hotels, 17 Restaurants und fünf Tea-Rooms, zudem über 3 grössere Einkaufszentren (Konsum, Migros und Manor).

Das Zentrum „Bäregg“ ist Spiegel für den prosperierenden Ortsteil Hard, der seit 1966 auch ein Mittelschulzentrum ist. Ab 1966 wurden schrittweise die Gebäude des Seminars und des Gymnasiums bezogen.


Dieser Text wurde von Langenthals Stadtchronisten zusammengestellt.


Bild:
Aus Broschüre Langenthal, 1966

Aus Broschüre Langenthal, 1966
 

zur Übersicht