Dreifach-Sporthalle Kreuzfeld

In der grosszügig ausgerüsteten Sporthalle können zahlreiche Spielsportarten und Individualsport betrieben werden. Die Halle verfügt über eine moderne Beschallungsanlage, visuelle Anzeigen, eine Tribüne und ein Bistro. Im unteren Stockwerk der Anlage stehen eine Kletterwand und ein Judoraum zur Verfügung. Die Anlage wird im Aussenbereich durch ein Rasenfeld, einen Hartplatz und kleinere Leichtathletikanlagen ergänzt.

Die Halle zeichnet sich durch ihre umfangreiche und überaus funktionale Ausstattung aus. Sportveranstaltungen jeder Art können in der modernen Anlage durchgeführt werden. Die grosszügig angelegte Zuschauertribüne lädt dazu ein, das attraktive sportliche Geschehen aus nächster Nähe zu verfolgen.

Technische Angaben:

  • Hallengrösse: 45 x 27 m, unterteilbar in 3 Einzelhallen von je 27 x 15 m
  • Hallenboden: gelenkschonender Kunststoff-Belag
  • Garderoben: 6 geräumige Garderoben mit Duschen
  • Markierungen: überdurchschnittlich viele Bodenmarkierungen inkl. Unihockey-Grossfeld und Mini-Sportarten (Mini-Volleyball, Mini-Basketball usw.)
  • Ausrüstung: überdurchschnittliche Materialausstattung


Spezielles:

  • Judo-Keller
  • Kletterkeller
  • Tischtennis
  • Auto-Einstellhalle für rund 70 Fahrzeuge
  • Möglichkeit zur Synergiennutzung der umliegenden Hallen
  • Sitzungszimmer für ca. 12 Personen mit Video, Flip-Chart, Hellraumprojektor und Wandtafel
  • Invaliden-WC
  • Leiterzimmer und -garderobe


Den Belegungsplan der Dreifach-Sporthalle Kreuzfeld finden Sie hier.
Den Belegungsplan des Judo-Kellers und der Kletterhalle finden Sie hier.


Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Marlise Friedli.
Der Hauswart der Dreifach-Sporthalle Kreuzfeld ist Matteo von Arx.

Das Bild zeigt die Dreifach-Sporthalle Kreuzfeld
Dreifach-Sporthalle Kreuzfeld