Turnhalle Volksschule Elzmatte

Die Schulturnhalle bietet die Infrastruktur für verschiedene Sportarten und verfügt über einen neuen Hallenboden (2021) und eine Boulderwand. Im Aussenbereich stehen ein Rasenplatz und ein Hartplatz zur Verfügung.

Die 1971 in Betrieb genommene Turnhalle befindet sich am östlichen Stadtrand von Langenthal. Die Halle wurde speziell für das (Frauen)-Kunstturnen ausgerüstet. So befinden sich beispielsweise Wettkampf-Stufenbarren unter der Ausrüstung.

Technische Angaben:

  • Hallengrösse: 25 x 15 m
  • Hallenboden: gespannter Kunststoffboden
  • Garderoben: 2 Garderoben kombiniert mit 1 Dusche
  • Markierungen: übliche Bodenmarkierungen sowie zusätzliche Badminton-Markierungen
  • Ausrüstung: Turnhallen-Ausrüstung gemäss Schulturn-Vorschriften


Spezielles:

  • speziell ausgerüstet für Kunstturnen
  • Zivilschutzanlage im gleichen Gebäudetrakt (44 Liegeplätze)


Den Belegungsplan der Turnhalle Volksschule Elzmatte finden Sie hier.


Für weitere Fragen wenden Sie sich an Marlise Friedli.
Der Hauswart der Turnhalle Volksschule Elzmatte ist Thomas Schlegel.

Das Bild zeigt die Turnhalle Elzmatte
Turnhalle Volksschule Elzmatte